Komplettierung mit Fassaden- und Wandmaterialien

Komplettierung des Objekts
mit Fassaden- und Wandmaterialien

Kostenberechnung

Eine breite Palette von Rohstoffen europäischer Hersteller

Skelettbauzentrum bietet eine breite Palette von Materialien für die Installation von belüfteten Fassadensystemen, die aus hochwertigen Rohstoffen führender europäischer Hersteller hergestellt werden.

CKS garantiert eine Komplettlösung - von der technischen Beratung über die Entwicklung eines Einzelprojekts bis hin zur Herstellung und Installation von Fassaden- und Wandmaterialien.

VORTEILE der Kooperation mit CKS

  • INDIVIDUELLES EINGEHEN an jeden Kunden
  • Große Erfahrung professionelles Unternehmen mit 17 Jahren Erfahrung
  • Sonderlösungen Möglichkeit der Sonderlösungen und vieles andere
  • Optimaler Preis bereitstellung des Vollservice zum besten Preis
  • das umfassende Angebot von hergestellten und realisierten Produkten

Wand- und Fassadenmaterialien

Wandsandwichplatten

Kostenberechnung

Fabrikfertige Sandwichplatten

werden einbaufertig geliefert und sind einfach zu installieren und transportieren

CKS bietet eine große Auswahl an Sandwichplatten von Herstellern wie Ruukki, Kingspan, Thermobud, Balex zum besten Preis.
Mögliche Arten von Füllstoffen - Polyurethanschaum, Basaltfaser, PIR.

Blechsandwichplatte

Die Blechsandwichplatte zeichnet sich dadurch aus, dass sie bei der Montage der Fassade aus den notwendigen Elementen zusammengesetzt wird.

Der Vorteil dieser Art von Sandwichplatten ist ein geringer Preis (im Vergleich zu fabrikfertigen Sandwichplatten) und die Möglichkeit, die Außen- und Innendekoration des Gebäudes je nach Kundenwunsch zu kombinieren.

Die Sandwichplatte Sandwichplatten, die aus Schichten zusammengesetzt sind, bestehen aus:
  • - tragendes Riegelsystem
  • - wärmeisolierender Einsatz
  • - wärmeschutzstoff,
  • - Dampf- und Windschutzfolien
  • - Innen- und Außenverkleidung

Als Wärmedämmstoff verwendet CKS Produkte von Isover, Rockwool, Izovat, Termolife, TechnoNikol für Außen- und Innenverkleidungsmaterialien des Herstellers Ruukki.

CKS realisiert nur hochwertige Materialien
alt

Als Unterkonstruktion für die Installation von Fassaden verwendet CKS das Aluminium-Subsystem der Hersteller U-kon und Zenit. Bei Bedarf reduziert man die Systemkosten mit verzinkten Profilen mit einer Dicke von 1 bis 2 mm.

Qualifizierte Mitarbeiter des Unternehmens beraten Sie von der Auswahl der Materialien bis zur Realisierung Ihres Projekts.

Wir werden Konstruktionsdokumentationen entwickeln, Liefer- und Installationsarbeiten durchführen.

Fassaden aus Verbundmaterialien

Kostenberechnung
alt
Fassaden aus Monomaterialien

Moderne Technologien bei der Gestaltung von Fassaden eröffnen große Möglichkeiten für die Realisierung der Ideen von Architekten.

Als Verkleidungsmaterial für Monofassaden CKS bietet Stahl-, Aluminiumbleche und Steinfeinzeug an. Stahlbleche werden hauptsächlich beim Bau von Gebäuden mit erhöhten Brandschutzanforderungen verwendet.

Die Fassade aus Stahlblechen hat wirtschaftliche Kosten und gute Eigenschaften: sie ist langlebig und widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen, hält plötzlichen Temperaturschwankungen stand, ist beständig gegen Niederschlag und starken Wind und ist auch umweltfreundlich.

Optionen für Fassadensysteme aus Stahl:
  • - wellenblech (Stahlblechdicke von 0,5 bis 0,7 mm)
  • - stahlbleche (Stahlblechdicke von 0,7 bis 1 mm)
  • - stahlkassetten (Stahlblechdicke von 1 bis 1,5 mm)

Die Kombination dieser Optionen bietet eine breite Möglichkeit, Architekturlösungen zu implementieren.
Das Teilsystem zur Montage von Monofassaden aus Stahlblech ist ein verzinktes Profil mit einer Dicke von 1 bis 2 mm.

Profilkonfiguration, -querschnitt und der Installationsschritt werden durch die Berechnungen bestimmt, die von den CKS- Spezialisten während der Entwicklung des Projekts durchgeführt wurden.

Aluminiumfassaden

Aluminiumfassaden haben aufgrund ihrer hohen Korrosionsbeständigkeit, Festigkeit und Leichtigkeit einen relativ großen Anwendungsbereich.

Die Dicke des für die Fassadenverkleidung verwendeten Aluminiumblechs beträgt 1,2 bis 1,5 mm. Zusätzlich ist das Aluminiumblech mit einer Polymerbeschichtung aus PVDF, PVDF2 beschichtet, Polyester ).

Mit verschiedenen Profilsystemen kann mann beliebige Aluminiumfassadenprojekte herstellen und umsetzen.

fassaden aus Feinsteinzeug

Steinfeinzeug hat hervorragende Betriebseigenschaften und ein attraktives Aussehen.

Die Steinfeinzeugfassaden zeichnen sich durch Härte, Verschleißfestigkeit, geringe Wasseraufnahme, hohe Beständigkeit gegen aggressive Umgebungen und Vandalismusbeständigkeit aus.

Die Dicke der Steinfeinfliesen beträgt 7 bis 20 mm, für das Belegen der belüfteten Fassade sind 10 bis 14 mm dicke Fliesen am beliebtesten. Abhängig von den Wünschen des Kunden und den Anforderungen an die Fassade, CKS bietet Steinfein verschiedener Hersteller an.